Heben und Befestigen: Farbcodierte Inspektionskennzeichnung

Regelmäßige Inspektionen sind unerlässlich, um die Sicherheit Ihrer Geräte zu gewährleisten.

Es ist allgemein anerkannt, dass die für Hebe- und Montageanwendungen verwendeten Geräte den härtesten Arbeitsbedingungen ausgesetzt sind und daher regelmäßig überprüft werden müssen, um sicherzustellen, dass die Integrität der Geräte nicht beeinträchtigt wird. Die Hebezeug- und Riggingindustrie verwendet farbcodierte Prüfplaketten, um einen schnellen visuellen Hinweis darauf zu geben, dass ein Ausrüstungsgegenstand sicher für den Einsatz ist.

In der Regel ist das Datum der letzten Inspektion auf einem farbcodierten Inspektionsanhänger oder Etikett angegeben. Dies ist ein wichtiger Hinweis für jeden, der sich am Arbeitsplatz befindet, um festzustellen, ob das betreffende Gerät sicher verwendet werden kann. Dieses Etikett enthält manchmal auch andere Informationen wie:

  • Wer die Inspektionsperson war
  • Das Inspektionsunternehmen
  • Genaues Datum der Inspektion
  • Eine Seriennummer oder ein Barcode, damit ein Nachweis über den Artikel und den Zeitpunkt der Überprüfung vorliegt
Farbcodierte Etiketten für Hebe- und Anschlagmittel

Farbcodierte Etiketten für Hebe- und Anschlagmittel

Wie oft sollte ich eine Inspektion durchführen?

Es werden mindestens jährliche Inspektionsintervalle empfohlen*. Viele Unternehmen führen strengere Inspektionsverfahren ein, die dreimonatliche oder sogar monatliche Inspektionsintervalle vorsehen. Arbeitsschutzorganisationen in verschiedenen Regionen und Ländern haben Richtlinien für die Art und Weise, wie Hebezeuge und Anschlagmittel zu kennzeichnen und zu prüfen sind.

Einige führende globale Regulierungsbehörden, die eng mit lokalen Arbeitsschutzorganisationen zusammenarbeiten, sind:

  • LEEEA im Vereinigten Königreich
  • AWRF in den Vereinigten Staaten
  • TUV in Deutschland
yellow rigging inspection tag on hook

Abgebildet: Der Zip Tag ist der beliebteste Inspektionsanhänger für Hebezeuge und Rigging.

Diese Organisationen sind Experten für die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards und helfen privaten und öffentlichen Organisationen bei der Formulierung von Protokollen, die die Inspektionsintervalle für Hebe- und Anschlagmittel in Abhängigkeit von der Umgebung, in der sie eingesetzt werden, festlegen.

*Bei den Angaben handelt es sich um allgemeine Richtlinien. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die spezifischen Inspektionsanforderungen für Ihre Anwendung und Ihr Land genau untersuchen.

Certags unterstützt die Arbeit aller Organisationen für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz sowie aller Aufsichtsbehörden, die sich für die Sicherheit am Arbeitsplatz einsetzen. Mit Schildern und Etiketten für alle Arten von Sicherheits- und Identifizierungsanwendungen finden Sie auf unserer Website die beste Inspektionslösung für Sie.

Kundenspezifische Inspektionsschilder und Etiketten für Hebezeuge und Rigging

Certags ist bestrebt, nur Produkte von höchster Qualität zu liefern. Wir kennen die Herausforderungen bei der Etikettierung und Kennzeichnung in der Hebezeug- und Rigging-Industrie und haben viele praktische Lösungen zu bieten; wir arbeiten zusammen, um jedes Mal pünktlich zu liefern.

Setzen Sie sich noch heute mit einem unserer Experten in Verbindung.

Wir können jedes Industrieetikett nach Ihren Wünschen drucken.

Schnelle Abwicklungszeit

Qualitätsprodukte

Aufmerksamer Service

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein kostenloses Musterpaket mit Produkten und ein Gespräch darüber, wie wir Ihnen helfen können, Ihre geschäftlichen Anforderungen zu erfüllen.